Japanische Nudeln mit Garnelen

Japanische Nudeln mit Garnelen

JAPAN

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Wer Garnelen liebt und gerne asiatisch kocht, ist von diesem Nudelgericht bestimmt begeistert.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 3-4 Jungzwiebeln
  • 300 g Broccoli
  • 50 g Fisolen
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 150 g Cocktailgarnelen (essfertig)
  • 300ml klare Rind- oder Hühnersuppe

Zubereitung

  • Mie Eiernudeln kochen (ca. 5 Minuten), abseihen, abschrecken und abtropfen lassen.
  • Jungzwiebeln in 1 cm breite Stücke schneiden. Broccoli in kleine Stücke schneiden, Fisolen halbieren und Knoblauch klein schneiden. Gemüse gemeinsam mit Asiatisches Wokgemüse in ein Sieb geben und mit Wasser waschen.
  • Das Woköl in den erhitzten Wok geben. Garnelen anbraten. Gemüse und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten.
  • Mit Suppe ablöschen, Chilisauce süß, Sambal Oelek und Kokosmlich einrühren, bei mittlerer Hitze ca. 7 Minuten köcheln lassen, salzen und pfeffern. Mie Eiernudeln anrichten und Garnelen mit Gemüse darübergeben.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Geröstete Cashewnüsse geben dem Nudelgericht das gewisse Extra.

Weitere köstliche Rezepte aus Japan:


Rindfleisch mit Eiernudeln

Rindfleisch mit Eiernudeln

JAPAN

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Gutes Gelingen garantiert.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 250 g Rinderfilet
  • 1 EL Teriyaki Sauce
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung

  • Rinderfilet in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Erdnussöl im Wok erhitzen. Rinderfilet anbraten. Teriyaki Sauce und Knoblauch zugeben und weitere 5 Minuten unter Rühren braten.
  • In der Zwischenzeit die Mie Eiernudeln in Salzwasser 4-5 Minuten kochen, abseihen und abtropfen lassen.
  • Bohnenkeimlinge abtropfen lassen und zum Rinderfilet geben.
  • Mit Kokosmilch und Sambal Oelek abschmecken, alles gut durchrühren und kurz erwärmen.
  • Zum Schluss die Nudeln unterrühren.

Zutaten online kaufen

Tipp:

2 Frühlingszwiebeln in feine Streifen schneiden und das Gericht damit bestreuen.

Weitere köstliche Rezepte aus Japan:


Chinesische Nudelpfanne mit Putenfleisch

Chinesische Nudelpfanne mit Putenfleisch

CHINA

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Wok-Gemüse, Putenfleisch und Reisnudeln – dieses Nudelgericht von Shan’shi ist ganz einfach zu kochen und erfreut alle, die asiatische Rezepte mögen!

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 300 g Putenbrust
  • 1 Glas Asiatisches Wokgemüse
  • 1 Pkg. Shiitake Pilze
  • 1 roter Paprika
  • 1 grüner Paprika
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 EL Öl
  • 1 große Zwiebel
  • 1 TL Wokgewürz

Zubereitung

  • Shiitake Pilze mind. 10-15 Minuten in warmen Wasser einweichen. Reisnudeln Pad Thai  in reichlich Salzwasser 4 Min. leicht kochen, abseihen, kurz kalt abschwemmen, abtropfen lassen und warm stellen.
  • 1 EL Woköl im Wok oder in der Pfanne erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen, fein geschnittene Putenstreifen und 1 TL Wok Gewürz hinzugeben und 5 Min. unter ständigem Rühren anbraten.
  • Mit 10 EL Sojasauce ablöschen, nach und nach Gemüse und abgeseihte Shiitake Pilze dazu geben, ca. 5 Min. unter ständigem Rühren braten (Gemüse sollte noch bissfest sein). Mit Sambal Oelek und einer Prise Salz abschmecken. Zuletzt Reisnudeln Pad Thai untermischen. Dieses Nudelgericht kann auch ohne Fleisch zubereitet werden.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Wer das Nudelgericht gerne etwas schärfer genießen möchte, kann ein wenig Shan’shi Thai Chilisauce beigeben.

Weitere köstliche Rezepte aus China:


Gebratenes Rindfleisch mit Kokos

Gebratenes Rindfleisch mit Kokos

INDONESIEN

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Die indonesische Version von Gulasch.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 250 g Rinderfilet oder Beiried
  • 1/2 TL Koriander (frisch oder getrocknet)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 roter Paprika
  • 1/2 TL Ingwer
  • 1/2 TL Zitronengras
  • 75 g Kokosrapseln

Zubereitung

  • Rindfleisch in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika in kleine Würfel schneiden.
  • 3 EL Kokosmilch mit Ingwer, Koriander, Zitronengras, Sambal Oelek, Knoblauch und Zwiebel zu einer Paste verarbeiten.
  • Wok erhitzen und die Paste kurz anbraten. Fleischstücke und Paprika zugeben und unter Rühren 5 Minuten braten.
  • Zum Schluss mit der restlichen Kokosmilch aufgießen.
  • Die Kokosrapseln in einer beschichteten Pfanne unter Rühren kurz anrösten und das Rindfleisch damit bestreut servieren.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Mit gehacktem Koriander bestreuen und als Beilage Basmatireis oder Mie Eiernudeln reichen.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:


Indonesisches Omelette

Indonesisches Omelette

INDONESIEN

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Raffiniertes aus dem Land der tausenden Inseln.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 1 Karotte
  • 1 TL Koriander (frisch oder getrocknet)
  • 1/2 Zwiebel
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  • Karotte schälen und in dünne Strefen oder kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken.
  • Eier in einer Schüssel verquirlen und mit Sambal Oelek, Koriander und Salz würzen.
  • Wok oder Pfanne erhitzen. Erdnussöl zugeben und Gemüse kurz unter Rühren anbraten.
  • Ei-Mischung gleichmäßig darauf verteilen, die Hitze etwas zurückdrehen und braten.
  • Nach etwa 4 Minuten das Omelett vorsichtig wenden und auch die andere Seite knusprig braten.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Als Beilage reichen Sie Salat. Für Liebhaber der scharfen Küche zum Nachwürzen Sambal Oelek reichen.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:


Saté mit Erdnuss-Sauce

Saté mit Erdnuss-Sauce

INDONESIEN

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Hühnerstückchen am Spieß – ein köstlicher Gruß aus Indonesien.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 200 g Hühnerbrust
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1/2 TL Ingwer
  • 1/2 TL Zitronengras
  • 50 g gesalzene Erdnüsse
  • 80-100ml Wasser oder Gemüsebrühe

Zubereitung

  • Zwiebel schälen und fein hacken. 2 EL Erdnussöl im Wok erhitzen, gehackte Zwiebel und Erdnüsse dazu geben.
  • Mit Sambal Oelek, Sojasauce süß, Ingwer, Zitronengras würzen und bei kleiner Hitze 5 Minuten unter Rühren braten.
  • Nach und nach etwas Wasser bzw. Hühnerbrühe zugeben.
  • Die Mischung dann im Blitzhacker zu einer sämigen Paste verarbeiten.
  • Damit die Sauce geschmeidig wird, die restlichen 2 EL Erdnussöl untermischen.
  • Hühnerfleisch in etwa 15 cm lange dünne Streifen schneiden und auf Spieße auffädeln. Das Fleisch mit etwas Erdnuss-Sauce bestreichen und auf jeder Seite 3-4 Minuten grillen oder braten.
  • Die restliche Erdnuss-Sauce in zwei Schälchen anrichten und zu den Spießen reichen.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Saté bedeutet auf Indonesisch so viel wie „Fleisch, das auf Bambusspießchen über Holzfeuer gegrillt wird“.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:


Scharfer Rindfleisch-Gemüse-Wok

Scharfer Rindfleisch-Gemüse-Wok

INDONESIEN

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Dazu braucht’s: zartes Rindfleisch, frisches Gemüse und Lust auf pikant. Denn wenn „scharf“ drauf steht ist auch „scharf“ drin.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 300 g Rinderfilet
  • 4 Schalotten
  • 50 g Zuckerschoten
  • 1 kleine Dose Maiskölbchen
  • 1 roter Paprika
  • 1/2 TL Kurkuma

Zubereitung

  • Rinderfilet in Streifen schneiden. Schalotten schälen und halbieren. Zuckerschoten waschen, Maiskölbchen abseihen und abspühlen. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden.
  • Woköl in Pfanne oder Wok erhitzen und Fleisch kräftig anbraten. Gemüse, Kurkuma, Ingwer, Sambal Oelek und Sojasauce zugeben und unter Rühren 5-7 Minuten braten.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Mit Basmatireis servieren.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:


Tom Kha Gai Hühnersuppe

Tom Kha Gai Hühnersuppe

THAILAND

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Siamesische Zwillinge – mit Shrimps oder Huhn! Mit Videoanleitung super schnell nachgekocht!

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 200 ml Hühnerbrühe
  • 200 g Hühnerfleisch
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Paprika
  • 5 große Champignons
  • 1 kleiner Bund Koriandergrün
  • 1/2 TL Zitronengras

Zubereitung

  •  Kokosmilch mit Hühnerbrühe, Sambal Oelek und dem Zitronengras in einem Topf aufkochen.
  •  Hühnerfleisch und Gemüse klein schneiden und bis auf die Champignons der Suppe zufügen und 15 Minuten köcheln lassen.
  •  Champignons hinzufügen und weitere 5 Minuten ziehen lassen.
  •  Mit fein gehacktem Koriandergrün servieren.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Für mehr Würze 1 EL Shan´shi Fischsauce hinzufügen.

Weitere köstliche Rezepte aus Thailand:


Tom Kha Gai Kokossuppe

Tom Kha Gai Kokossuppe

THAILAND

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Riesen Garnelen anbraten und als Deko verwenden!

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 250 g Hühnerfilet
  • 400 ml Hühnerbrühe
  • 300 g Gemüse (z.B. Champignons, Zuckerschoten, ...)
  • 1 TL Zucker
  • 20 g Ingwer
  • EL Fischsauce
  • 2 Stk Lemongrass
  • 1 Limette
  • Thai Basilikum
  • Koriander

Zubereitung

  • Hühnerbrust sowie das ausgewählte Gemüse und den Ingwer schneiden.
  • Limette halbieren, Koriander schneiden, Thai Basilikum abzupfen und die Lemongrass Stangen halbieren und zerdrücken.
  • Kokosmilch mit Hühnerbrühe in einem Topf aufkochen und Ingwer und Lemongrass beigeben.
  • Das geschnittene Huhn und Gemüse sowie zwei Teelöffel Sambal Oelek hinzufügen.
  • Mit Zucker, Limette, Fischsauce und Salz abschmecken und einen Schuss Wasser beigeben.
  •  Ein paar Blätter Thai Basilikum hinzugeben und aufkochen lassen.
  • Tom Kha Gai Suppe mit Thai Basilikum und Koriander garnieren und mit Reis servieren.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Reichen Sie als kleine Beilage, knusprige Shan’shi Krabbenchips.

Weitere köstliche Rezepte aus Thailand:


Fisch in Joghurtsauce

Fisch in Joghurtsauce

INDIEN

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Leicht, köstlich und im Handumdrehen serviert. In insgesamt 20 Minuten springt der Fisch vom Wasser ins Joghurt.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 300 g Fischfilet (Kabeljau, Heilbutt, Wels, ....)
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Koriander
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Ingwer
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100ml Joghurt

Zubereitung

  • Fischfilets waschen und trocken tupfen. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken.
  • Wok erhitzen, Woköl zugeben und Zwiebel und Knoblauch rasch anbraten.
  • Koriander, Kreuzkümmel, Ingwer, Kurkuma und Sambal Oelek dazugeben.
  • Unter Rühren kurz anbraten und mit Joghurt ablöschen.
  • Hitze etwas reduzieren, Fischfilets in Sauce legen und 7-8 Minuten ziehen lassen, bis der Fisch durch ist.
  • Nicht länger als notwendig kochen, da die Sauce sonst gerinnt!

Zutaten online kaufen

Tipp:

Mit Basmatireis und Salat bzw. kurz gebratenes Asiatisches Wokgemüse servieren. Mango Chutney in einem Schälchen dazu reichen.

Weitere köstliche Rezepte aus Indien: