Schweinefilet mit Sesam auf Minz-Nudeln

THAILAND

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Ein besonderes Rezept mit einfacher Anleitung zum selbst kochen. Sesam öffne Dich! Feinstes vom Schwein auf würzigen Nudeln in nur 30 Minuten.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 2 Stück Schweinefilet à ca. 150g
  • 20 g Sesamkörner
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bund frische Minze

Zubereitung

  • Schweinefilet waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Sesamkörner auf einen Teller geben und die Filetstücke darin wälzen, so dass sie gut mit Sesam bedeckt sind.
  • In einem Wok oder einer Pfanne Erdnussöl erhitzen und die Filets auf jeder Seite 10-12 Minuten bis zum gewünschten Garpunkt braten.
  • In einem Topf Reisnudeln Pad Thai bissfest kochen, danach abseihen und warm stellen.
  • Minze waschen, Blätter von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden.
  • Die heißen Reisnudeln Pad Thai mit der Minze und dem Sesamöl geröstet vermischen, mit Salz abschmecken und auf zwei Teller verteilen.
  • Das Schweinefilet in Scheiben schneiden und auf den Nudeln anrichten.
Zutaten online kaufen

Tipp:

Shan’shi Sambal Oelek in einem kleinen Schüsselchen dazureichen.

Weitere köstliche Rezepte aus Thailand: