Schweinefleisch mit Zwiebel und Brokkoli

THAILAND

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Deftige Schmankerl aus dem Reich der Mitte.
Probieren Sie das leckere Shan’shi Rezept Schweinefleisch mit Zwiebel und Brokkoli. Ein Muss für all jene, die gerne asiatisch essen.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 250 g Schweinefleisch (Filet oder Minutensteaks)
  • 1 große rote Zwiebel
  • 300 g Brokkoli
  • 150 g Basmati Reis
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Öl

Zubereitung

  • Schweinefleisch in feine Streifen schneiden und mit Sojasauce und Chilisauce süß vermengen. Reis nach Anleitung zubereiten.
  • Brokkoli unter fließendem Heißwasser auftauen. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden.
  • Öl in einem Wok oder Pfanne erhitzen und das marinierte Fleisch anbraten. Zwiebel dazu geben und gut mitbraten. Anschließend Knoblauch und Brokkoli beigeben, gut durchschwenken und noch weitere 3 minuten braten. Mit der verbliebenen Marinade ablöschen.
  • Fleisch und Brokkoli mit Zwiebel auf einem Teller anrichten. Dazu wird der Reis serviert.
Zutaten online kaufen

Tipp:

1-2 TL Sambal Oelek machen dieses Gericht besonders würzig.

Weitere köstliche Rezepte aus Thailand: