Vegetarische Gebratene Nudeln - Bami Goreng

INDONESIEN

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Fleischlos wunschlos glücklich. So schätzen auch Vegetarier das bekannteste Nudelgericht Indonesiens.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 1  Pkg. Räuchertofu
  • 1   Pkg. Shiitake Pilze
  • 1 Pkg. Asia-Fix Bami Goreng
  • 1 Zucchini
  • 2 Karotten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 roter Paprika

Zubereitung

  • Räuchertofu in kleine Stücke schneiden. Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. Die Shiitake Pilze vor der Verwendung 15 Minuten in Wasser einwichen, anschließend klein schneiden. 1 EL Erdnussöl in einem Wok (oder einer anderen Pfanne) mit der Hälfte der Würzmischung 1 erhitzen. Sobald die Gewürze duften, den Räuchertofu hinzugeben und scharf anbraten. Wenn er knusprig ist, rausnehmen und zur Seite stellen.
  • 3 EL Erdnussöl mit der restlichen Würzmischung 1 erhitzen. Wenn die Gewürze ihren Duft verströmen das Gemüse dazugeben und unter oftmaligem Umrühren anbraten.
  • 125g Wok-Nudeln mit 250ml Wasser zu dem Gemüse hinzugeben. Unter ständigem Umrühren sind die Wok-Nudeln in ca. 3 Minuten gar.
  • Zum Schluss 4 EL Sojasauce und die Würzmischung 2 hinzugeben und noch kurz fertig braten. Den angebratenen Räuchertofu hinzugeben und servieren.
Zutaten online kaufen

Tipp:

Mit Früchten (Ananas, Papaya, Mango) und Blättern von Minze oder Melisse sieht der Pudding besonders dekorativ aus.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien: