Vegetarische Gebratene Nudeln - Bami Goreng

Vegetarische Gebratene Nudeln - Bami Goreng

INDONESIEN

Fleischlos wunschlos glücklich. So schätzen auch Vegetarier das bekannteste Nudelgericht Indonesiens.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 1  Pkg. Räuchertofu
  • 1   Pkg. Shiitake Pilze
  • 1 Pkg. Asia-Fix Bami Goreng
  • 1 Zucchini
  • 2 Karotten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 roter Paprika

Zubereitung

  • Räuchertofu in kleine Stücke schneiden. Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. Die Shiitake Pilze vor der Verwendung 15 Minuten in Wasser einwichen, anschließend klein schneiden. 1 EL Erdnussöl in einem Wok (oder einer anderen Pfanne) mit der Hälfte der Würzmischung 1 erhitzen. Sobald die Gewürze duften, den Räuchertofu hinzugeben und scharf anbraten. Wenn er knusprig ist, rausnehmen und zur Seite stellen.
  • 3 EL Erdnussöl mit der restlichen Würzmischung 1 erhitzen. Wenn die Gewürze ihren Duft verströmen das Gemüse dazugeben und unter oftmaligem Umrühren anbraten.
  • 125g Wok-Nudeln mit 250ml Wasser zu dem Gemüse hinzugeben. Unter ständigem Umrühren sind die Wok-Nudeln in ca. 3 Minuten gar.
  • Zum Schluss 4 EL Sojasauce und die Würzmischung 2 hinzugeben und noch kurz fertig braten. Den angebratenen Räuchertofu hinzugeben und servieren.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Mit Früchten (Ananas, Papaya, Mango) und Blättern von Minze oder Melisse sieht der Pudding besonders dekorativ aus.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:


Fried Rice - Nasi Goreng

Fried Rice - Nasi Goreng

INDONESIEN

Ein Wahrzeichen aus Indonesiens Küche

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 400 g Reis
  • 200 g Tofu
  • 300 g Gemüse (z.B. Pak Choi, Zuckerschoten, Karotten, Jungzwiebel, Babymais, Knoblauch...)
  • 2 Eier
  • 20 g Ingwer
  • 1 Chilischote
  • 2 TL Sesamsamen

Zubereitung

  • Den Reis laut Anleitung kochen.
  • Den Tofu in Würfel schneiden und beiseite stellen.
  • Gemüse vorbereiten und klein schneiden (Karotten, Babymais, Zuckerschoten, Ingwer, Knoblauch, Chilischote, Pak Choi, Jungzwiebel und Bambussprossen)
  • Den geschnittenen Tofu in einer Pfanne mit etwas Erdnussöl anbraten.
  • Karotten, Babymais, Zuckerschoten und Bambussprossen anbraten und Ingwer, Knoblauch sowie die Chilischote beigeben.
  • Anschließend das Ganze auf eine Hälfte der Pfanne schieben. Die zwei Eier verquirlen und auf der freien Hälfte der Pfanne wie eine Eierspeise zubereiten.
  • Gemüse-Ei-Gemisch beiseite geben und Reis in etwas Öl mit der Sojasauce anbraten.
  • Danach das Gemüse-Ei-Gemisch sowie den Tofu hinzugeben und durchmischen.
  • Zuletzt Sesamöl und Pak Choi untermischen.
  • Fried Rice mit Frühlingszwiebel, Sesamsamen und einer Limette anrichten.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Für mehr indonesische Schärfe bei Tisch einfach mit Shan’shi Sambal Oelek nachwürzen.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:


Kokos-Pudding

Kokos-Pudding

INDONESIEN

Pudding Spaß auf Kokos-Basis.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 150ml Milch
  • 1 EL Zucker
  • 3 TL Maisstärke
  • 40 g Kokosraspeln
  • 1/2 TL Ingwer
  • evtl. 1/2 TL Zitronengras

Zubereitung

  • 2 Puddingformen mit kaltem Wasser ausspülen. Kokosmilch und die Hälfte der Milch in einem Topf aufkochen lassen. Restliche Milch mit Zucker, Maisstärke, Ingwer und Zitronengras verrühren.
  • Sobald die Kokosmilch kocht, die angerührte Masse mit einem Schneebesen einrühren, einmal aufkochen und den Topf vom Herd nehmen.
  • Den Pudding sofort in die Puddingformen gießen, auskühlen lassen und im Kühlschrank mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  • Kokosraspeln in einer beschichteten Pfanne unter Rühren anrösten.
  • Pudding auf Dessertteller stürzen und mit Kokosraspeln bestreut servieren.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Mit Früchten (Ananas, Papaya, Mango) und Blättern von Minze oder Melisse sieht der Pudding besonders dekorativ aus.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:


Gebratenes Rindfleisch mit Kokos

Gebratenes Rindfleisch mit Kokos

INDONESIEN

Die indonesische Version von Gulasch.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 250 g Rinderfilet oder Beiried
  • 1/2 TL Koriander (frisch oder getrocknet)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 roter Paprika
  • 1/2 TL Ingwer
  • 1/2 TL Zitronengras
  • 75 g Kokosrapseln

Zubereitung

  • Rindfleisch in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika in kleine Würfel schneiden.
  • 3 EL Kokosmilch mit Ingwer, Koriander, Zitronengras, Sambal Oelek, Knoblauch und Zwiebel zu einer Paste verarbeiten.
  • Wok erhitzen und die Paste kurz anbraten. Fleischstücke und Paprika zugeben und unter Rühren 5 Minuten braten.
  • Zum Schluss mit der restlichen Kokosmilch aufgießen.
  • Die Kokosrapseln in einer beschichteten Pfanne unter Rühren kurz anrösten und das Rindfleisch damit bestreut servieren.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Mit gehacktem Koriander bestreuen und als Beilage Basmatireis oder Mie Eiernudeln reichen.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:


Indonesisches Omelette

Indonesisches Omelette

INDONESIEN

Raffiniertes aus dem Land der tausenden Inseln.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 1 Karotte
  • 1 TL Koriander (frisch oder getrocknet)
  • 1/2 Zwiebel
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  • Karotte schälen und in dünne Strefen oder kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken.
  • Eier in einer Schüssel verquirlen und mit Sambal Oelek, Koriander und Salz würzen.
  • Wok oder Pfanne erhitzen. Erdnussöl zugeben und Gemüse kurz unter Rühren anbraten.
  • Ei-Mischung gleichmäßig darauf verteilen, die Hitze etwas zurückdrehen und braten.
  • Nach etwa 4 Minuten das Omelett vorsichtig wenden und auch die andere Seite knusprig braten.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Als Beilage reichen Sie Salat. Für Liebhaber der scharfen Küche zum Nachwürzen Sambal Oelek reichen.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:


Garnelen mit Bambussprossen in Kokoscreme

Garnelen mit Bambussprossen in Kokoscreme

INDONESIEN

Zum einkrabben gut!

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 250 g Garnelen
  • 50 g Erbsenschoten (halbieren)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl

Zubereitung

  • Öl in Wok oder Pfanne erhitzen. Bambussprossen in einem Sieb abtropfen lassen und mit den Garnelen unter Rühren braten. Knoblauch hacken und untermischen und mit Sojausauce und Chilisauce süß abschmecken.
  • Erbschenschoten zugeben, mit Kokosmilch aufgießen und 5 Minuten kochen lassen.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Die Garnelen können durch Hüherfleisch ersetzt werden. Statt Bambussprossen passt auch frisches Gemüse wie Paprika, Erbsenschoten, Maiskölbchen, Zucchini oder Champignons.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:


Asiatische Gemüsesuppe

Asiatische Gemüsesuppe

INDONESIEN

Lebenslust zum Löffeln.

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Zutaten für: 4 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 2 Frühlingszwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Karotten
  • 1 EL frischer Koriander geschnitten
  • 1/2 Stange Lauch
  • 1/2 TL Chilis gehackt
  • 1 l Gemüsebrühe

Zubereitung

  • Mu Err Pilze 30 Minuten in Wasser einlegen.
  • Frühlingszwiebeln in 1 cm breite Stücke schneiden. Karotten waschen, halbieren und quer in dünne Scheiben schneiden. Die Lauchstange waschen, längs halbieren und in Streifen schneiden. Mu Err Pilze aus dem Wasser nehmen und gemeinsam mit dem Knoblauch klein schneiden.
  • Woköl im Wok erhitzen und darin den Knoblauch, die Chilis gehackt und die Frühlingszwiebeln kurz andünsten. Die Karotten, Lauch, Bohnenkeimlinge und die Mu Err Pilze zugeben und kurz mitbraten. Danach mit Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen lassen.
  • Die Suppe mit Sojasauce und dem frischen Koriander würzen. Anschließend die Glasnudeln Vermicelli in die Suppe rühren und 4-5 Minuten ziehen lassen.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Verfeinern Sie die Gemüsesuppe mit Garnelen!

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:


Lachsfilet mit Kokos-Zitronen-Reis und grünem Wokgemüse

Lachsfilet mit Kokos-Zitronen-Reis und grünem Wokgemüse

INDONESIEN

Ein Volltreffer wenn Gäste kommen.

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 2 EL Öl
  • 150 g Basmatireis
  • 1/2 unbehandelte Zitrone
  • 80 g Zuckerschoten
  • 2 Jungzwiebeln
  • 120 g Brokkoli (tiefgekühlt)
  • 2 Lachsfilets (je 150g)
  • Zucker

Zubereitung

  • 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Reis darin kurz durchschwenken und mit Kokosmilch und 165ml Wasser aufgießen. Zitrone auspressen, Saft beiseite stellen und die Zitrone selbst zum Reis geben. Unter Rühren aufkochen lassen, Hitze auf kleinste Stufe reduzieren, zudecken und 15 Minuten ziehen lassen.
  • Zuckerschoten waschen, Jungzwiebeln putzen und in ca. 0,5 cm starke Ringe schneiden. Brokkoli unter fließendem Heißwasser auftauen.
  • Lachs säubern und mit Salz und dem Zitronensaft würzen.
  • 1 EL Öl im Wok erhitzen; Brokkoli und Zuckerschoten darin schwenken. Jungzwiebeln beigen und mit Sojasuace und einer Prise Zucker würzen.
  • Lachs in einer Pfanne von beiden Seiten jeweils zwei Minuten braten.
  • Die Zitronen aus dem Reis entfernen, anrichten und servieren.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Mit 1 EL Oystersauce machen Sie Ihr Wok Gemüse noch

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:


Saté mit Erdnuss-Sauce

Saté mit Erdnuss-Sauce

INDONESIEN

Hühnerstückchen am Spieß – ein köstlicher Gruß aus Indonesien.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 200 g Hühnerbrust
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1/2 TL Ingwer
  • 1/2 TL Zitronengras
  • 50 g gesalzene Erdnüsse
  • 80-100ml Wasser oder Gemüsebrühe

Zubereitung

  • Zwiebel schälen und fein hacken. 2 EL Erdnussöl im Wok erhitzen, gehackte Zwiebel und Erdnüsse dazu geben.
  • Mit Sambal Oelek, Sojasauce süß, Ingwer, Zitronengras würzen und bei kleiner Hitze 5 Minuten unter Rühren braten.
  • Nach und nach etwas Wasser bzw. Hühnerbrühe zugeben.
  • Die Mischung dann im Blitzhacker zu einer sämigen Paste verarbeiten.
  • Damit die Sauce geschmeidig wird, die restlichen 2 EL Erdnussöl untermischen.
  • Hühnerfleisch in etwa 15 cm lange dünne Streifen schneiden und auf Spieße auffädeln. Das Fleisch mit etwas Erdnuss-Sauce bestreichen und auf jeder Seite 3-4 Minuten grillen oder braten.
  • Die restliche Erdnuss-Sauce in zwei Schälchen anrichten und zu den Spießen reichen.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Saté bedeutet auf Indonesisch so viel wie „Fleisch, das auf Bambusspießchen über Holzfeuer gegrillt wird“.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien:


Woknudeln mit Huhn und Erbsenschoten

Woknudeln mit Huhn und Erbsenschoten

INDONESIEN

Köstliches für alle Tage – der Dauerbrenner mit Shan’shi gemacht.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 200 g Hühnerfilet
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 200 g Erbsenschoten
  • 250ml - 300ml Wasser oder Gemüsebrühe
  • Salz
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • Kräuter zum Garnieren wie Koriander oder Minze

Zubereitung

  • Hühnerfilet waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Chilischote waschen, entkernen und fein hacken.
  • Erbsenschoten waschen, die Enden abschneiden und der Länge nach halbieren.
  • In einem Wok oder einer Pfanne Woköl erhitzen und Hühnerfilet darin scharf anbraten.
  • Danach Erbsenschoten, Chili und Knoblauch zugeben.
  • Woknudeln zugeben und mit 250ml – 300ml Wasser oder Gemüsebrühe aufgießen, gut durchrühren und 3-4 Minuten braten.
  • Mit Chilisauce scharf, Sojasauce, Salz und Kreuzkümmel abschmecken.
  • Auf zwei Tellern anrichten und mit gehackten Kräutern bestreut servieren.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Dieses Gericht schmeckt auch mit anderem Gemüse, wie Karotten, Champignons oder Zucchini, hervorragend.

Weitere köstliche Rezepte aus Indonesien: