Wasabi Senf Sauce

Wasabi Senf Sauce

THAILAND

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Dippen mal asiatisch – passt perfekt zu Fisch und Meeresfrüchten. Schnelles Rezept für die Thaisauce. Zubereitet in unter 15 Minuten!

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Senf
  • Saft ½ Zitrone
  • 50ml Wasser
  • 1 EL Mais- oder Kartoffelstärke

Zubereitung

  • Frühlingszwiebeln waschen und in dünne Ringe schneiden.
  • In einer Pfanne Woköl erhitzen, die Zwiebelringe darin kurz anbraten und dann mit der Kokosmilch aufgießen. Mit Salz, Pfeffer, Senf, Zitronensaft und Wasabi Paste würzen.
  • Wasser mit Mais- oder Kartoffelstärke verrühren, zur Sauce geben und nochmals kurz aufkochen lassen, bis eine schöne cremige Sauce entsteht.
  • Zu gegrilltem Fisch, Geflügel oder kurz gebratenem Fleisch reichen.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Wenn die Sauce püriert wird, ist sie noch feiner.

Weitere köstliche Rezepte aus Thailand:


Thai Salat mit Sweet Chili Garnelen

Thai Salat mit Sweet Chili Garnelen

THAILAND

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Ideal für die sommerliche Gartenparty – asiatisches Fingerfood vom Feinsten. Eine Pfanne, 20 Minuten und den herrlich leichten Salat für warme Tage ruckzuck genießen.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Zutaten für: 2 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 1/2 Chinakohl
  • 1 roter Paprika
  • 2 Limetten
  • 2 TL brauner Zucker
  • 80ml Öl
  • 6 Stk. Garnelen mit Schale
  • 125 g junger Spinat (ersatzweise Rucola)

Zubereitung

  • Chinakohl waschen und in 1 cm dicke Streifen schneiden. Paprika putzen und in feine Streifen schneiden. Limetten auspressen.
  • Dressing vorbereiten: dafür den Limettensaft mit Sojasauce, braunem Zucker und Öl kräftig verrühren.
  • Garnelen in einer Pfanne bei mittlerer Hitze eine Minute von beiden Seiten braten. Chilisauce süß beigeben und eine weitere Minute mitbraten, anschließend beiseite stellen.
  • Chinakohl, Spinat, Paprika und Bohnenkeimlinge miteinander vermengen. Auf einem Teller setzen und mit reichlich Dressing übergießen. Die gebratenen Garnelen daneben anrichten.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Reichen Sie ein wenig Shan’shi Sweet Chili Sauce zum Dippen.

Weitere köstliche Rezepte aus Thailand:


Chicken Burger Asia Style

Chicken Burger Asia Style

THAILAND

HOME > REZEPTE > JAPAN > GLASNUDELN MIT GARNELEN

Winner Winner Chicken Dinner – Die asiatische Antwort auf Burger a la Texas Style

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Zutaten für: 3 Personen

Zutaten

Shan´shi Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 300 g Hühnerfilet
  • 3 Brioche Buns
  • Zesten einer Limette
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • ½ Salatgurke
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 4 EL Weißweinessig
  • 1 EL Ahornsirup
  • frischer Koriander
  • Mayonnaise
  • Salz

Zubereitung

  • Salatgurke waschen und mit einem Gemüseschäler in dünne Streifen schneiden. Zwiebel in feine Ringe schneiden, Essig, Ahornsirup und Salz in einer kleinen Schüssel verrühren und die geschnittenen Zutaten darin einlegen.
  • Für die Burgerpatties das Fleisch abwaschen, trocken tupfen, in kleine Stücke schneiden und mit Currypaste, Limettenzesten und geriebenen Ingwer in eine Schale geben. Die Zutaten werden nun gut miteinander verrührt und zu drei gleich großen dünnen Patties geformt. Diese werden nun von beiden Seiten 2 Minuten gebraten.
  • Die Buns werden angetoastet und die Unterseite mit Mayonnaise bestrichen. Darauf kommen die Patties, die eingelegten Gurken, die Zwiebeln, ein paar Bohnenkeimlinge und am Ende noch frischer Koriander.

Zutaten online kaufen

Tipp:

Passt ausgezeichnet zu Süßkartoffelpommes!

Weitere köstliche Rezepte aus Thailand: